Schwarzwaldlauf die fantastischen 7

Abwechslungsreiche schöne große Laufrunde mit 7 Tagesetappen im Schwarzwald. Die Gesamtstrecke hat 367 km. Der Tagesdurchschnitt beträgt 53 km. Auch Läufer auf einzelne Etappen sind herzlich willkommen und mit in der Tageswertung


Berichte und Neues, hier klicken


Startort und Ziel vom 2. Schwarzwaldlauf:

72250 Freudenstadt-Grüntal, Haldenstraße 10.

Zugverbindung: Bahnhof Grüntal-Wittlensweiler


Zeit:

Sonntag 26.05.2024 bis Samstag 01. Juni 2024

Am Samstag, 25. Mai 2024 kann bereits angereist werden. Um 18.00 Uhr gibt es ein Eröffnungsessen.

Die Startzeit ist täglich um 07.00 Uhr.

Eine sehr kleine Gruppe (die Langsamen) starten ab der 2. Etappe um 06.00 Uhr. Vor dem Starttag und nach dem Zieleinlauf wird jeweils eine weitere Übernachtungsmöglichkeit organisiert.


Wertung:

Männerwertung und Frauenwertung. Es gibt keine Altersklassenwertung.

Die Zeiten werden in Stunden und Minuten erfasst. Das Zeitlimit ist 5 km pro Stunde. Aus unterschiedlichen Gründen wird diese Mindestlaufzeit großzügig ausgelegt.


Die Etappen:      

Sonntag 26.05.2024

1. Etappe Freudenstadt-Grüntal nach

78144 Schramberg-Tennenbronn, Löwenstraße 14, Halle

52 km   1. Etappe Strecke


Montag 27.05.2024

2. Etappe: Schramberg-Tennenbronn nach

79868 Feldberg-Altglashütten, Schulstraße 2, Schulhalle

58 km   2. Etappe Strecke


Dienstag 28.05.2024

3. Etappe: Feldberg-Altglashütten nach

78176 Blumberg, Goethestraße 1, Eichbergsporthalle

56 km   3. Etappe Strecke


Mittwoch 29.05.2024

4. Etappe:  Blumberg nach

78658 Zimmern ob Rottweil-Horgen, Parkstraße 10, Sporthalle

47 km   4. Etappe Strecke


Donnerstag 30.05.2024

5. Etappe: Zimmern ob Rottweil-Horgen nach

72160 Horb-Nordstetten, Schulstraße 20, Schulsporthalle

50 km    5. Etappe Strecke


Freitag 31.05.2024

6. Etappe: Horb-Nordstetten nach

71083 Herrenberg, Schießmauer 6, Halle

57 km    6. Etappe Strecke


Samstag 01.06.2024

7. Etappe: Herrenberg nach

72250 Freudenstadt-Grüntal, Haldenstraße 10, Haus

47 km    7. Etappe Strecke


Anmeldung:

Eine einfache email an thomas@neckarlauf.com reicht für die Anmeldung aus. 

Postanschrift: Thomas Dornburg, Haldenstraße 10, 72250 Freudenstadt.


Leistungen:

-Gemeinschaftsunterkünfte mit Übernachtungen

-Die Unterkunft in selbst gesuchten Zimmern ist auf eigene Kosten freigestellt

-Frühstückstisch täglich ab 5 Uhr

-Zielverpflegung täglich ab zirka 12 Uhr, um 18 Uhr warmes Essen

-VP-Getränke kostenlos rund um die Uhr

-Gepäcktransfer (bis 30 kg Gepäck pro Person)

-GPX-Track Strecke

-Streckenbeschreibung in Papierform zur groben Orientierung

-Insgesamt 35 Versorgungspunkte mit Essen und Getränken

-Kleidungsstück zur Erinnerung Schwarzwaldlauf

-Urkunde

-Pokal für jeden finisher vom Schwarzwaldlauf

-Abschlussabend und weitere Übernachtung mit Frühstück


Startgeld:

-Die Anzahlung beträgt bis zum regulären Meldeschluss 130 Euro. 

Die Reststartgebühr in Höhe von 500 Euro ist bis zum 30. April 2024 (Meldeschluss) anzuweisen.

Anmeldungen nach dem Meldeschluss mit 70 Euro Aufschlag.

-Etappenläufer sind willkommen, pro Etappe 50 Euro, maximal 3 Etappen. 

-Begleitperson inklusive Essen 280 Euro (40 Euro/Tag). Kostenfrei bei Unterstützung mit eigenem Pkw falls Helfer benötigt werden.

Muss ein Teilnehmer nach dem Anmeldeschluss absagen, müssen 25 Prozent der Teilnahmegebühr einbehalten werden. Der Restbetrag wird entsprechend der Regelung zu Gutschriften geführt.

Bankverbindung:

Thomas Dornburg

Konto:  Postbank

IBAN:    DE32 6601 0075 0379 4207 50

SWIFT:  PBNKDEFF

Kennwort: SWL-Ingo


Streckenversorgung:

Etwa alle 10 bis 15 km gibt es einen Verpflegungspunkt mit Essen und Getränken.   

Zusatzversorgung mit spezieller Nahrung, Nahrungsergänzungsmittel, Iso-Getränken usw. ist Sache der Teilnehmer. Eigenverpflegung kann vor dem Start den jeweiligen Helfern für die Verpflegungspunkte mitgegeben werden.


Unterbringung:

Übernachtet wird in der Regel in Hallen (hierzu Unterlage und Schlafsack mitbringen).

Für den Notfall hat der Veranstalter einen großen Zeltbau als Unterkunft für alle im Gepäck.

Zum Essen muss jeder Teilnehmer eigenes Besteck, Teller und Tasse mitbringen.


Betreuerteam:

Thomas  Dornburg      Organisator / Lkw-Fahrer

Ingo        Schulze        Datenverwalter / Pressesprecher

Grace      Sacher         Rad / Zielverpflegung / Zeitnahme

Ilona        Sock            VP 1 und letzter VP

Brigitte    Barthelmann VP 2

Joachim Barthelmann VP 2 / Strecke

Heinrich  Kaster         VP 3

Helmut   Rosieka        VP / Fahrer / Zeitnahme

Dietrich  Schiemann    VP Helfer Halle Fahrer                        

Susan    Quindoy         Frühstück- u. Abendverpflegung

Thea      Dornburg       Maskottchen und Motivator


Teilnehmer  / Interessenten       

  1 Andreas      Hausy

  2 Jos              Stuyt

  3 Dennis        Jakob

  4 Ulrich         Tomaschewski

  5 Ambros       Mühlbachler

  6 Christian     Fatton

  7 Mark            Phlix

  8 Michael       Kiene

  9 Viktoria       Doll

10 Tanya          Ostapenko

11 Thorsten     Gratzel

12 Wolfgang     Schulz

13 Friedhelm    Hofmann

14

15

16

  ?   Peter          Lanner 

  ?   Eva             Hassel

  ?   Bernhard    Munz

  ?   Sabine        Schlegel

  ?   Jürgen        Kunz

  ?   Christoph   Holzapfel

  ?   Michael      Neuser

  ?   Johann       Delp

 

Gesamt 13 Teilnehmer und 1 TN Einzeletappen


42 Gunar             Zab          Etappe 1 bis 3


 

                                                    Zurück zum Seitenanfang                      

Zurück zur Startseite


Die Teilnehmer erklären sich mit dem Haftungsverzicht und den Regeln für alle Läufe einverstanden. Ausführlich beschrieben hier anklicken.